Terminvereinbarung:+49 6221 9765-0
Verwaltung:+49 6221 9765-95
Refraktivberatung:+49 6221 9765-0

Einwärtskehrung (Entropium)


Scroll

Wenn Blinzeln die Funktion verliert

Die Einwärtskehrung der Lidkante wird auch als Entropium bezeichnet. Im höheren Lebensalter ist am häufigsten das Unterlid betroffen.



Ursachen und Symptome

In der Mehrzahl der Fälle ist die Ursache die Erschlaffung des Aufhängeapparates des Unterlides, so dass das natürliche Gleichgewicht zwischen den Muskeln, die das Lid nach außen und den Muskeln, die das Lid nach innen rollen, beeinträchtigt wird. Das permanente Reiben der Wimpern auf der Augenoberfläche kann zu einer Reizung der Augenoberfläche führen. In schwerwiegenden Fällen kann hierdurch die Augenoberfläche geschädigt werden.

 

 

Behandlungsmöglichkeiten

Eine nur kurzfristige Einwertskehrung der Lider kann behelfsmäßig durch ein Pflaster behandelt werden, das die Lidkante nach außen zieht. Im Regelfall ist jedoch ein operativer Eingriff erforderlich, der die natürliche Position der Lidkante wiederherstellt.


nach oben

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz