AKTUELLES

DOC 2017

Praxisteam auf Fortbildungs- und Informationstour!

[weiterlesen]

 

SPRECHZEITEN

MO - FR 08.00 - 12.00 UHR

MO - DO 14.00 - 17.00 UHR

Terminabsprache erbeten,
Privat und alle Kassen

 

INFOABEND

Unsere Infoabende zur Laser-
korrektur finden einmal im Monat in unserem Laserzentrum in der Bahnhofstr. 30 in Heidelberg statt.

Donnerstag, 24.08.2017 um 19:00

 

 

KONTAKT

Augenpraxisklinik Heidelberg
Kurfürstenanlage 21-23
69115 Heidelberg, Germany

iLasik Laserzentrum Heidelberg
Bahnhofstraße 30
69115 Heidelberg, Germany

Tel.: + 49 6221 97 65 0
Tel.: + 49 6221 587 63 0
Fax: + 49 6221 587 63 63
info@augenpraxisklinik.com
Skype: Augenpraxisklinik
facebook.com/Augenpraxisklinik.HD

PRK

 

Das Standard-Excimer-Verfahren PRK (Photorefraktive Keratektomie) ist im Vergleich zu LASIK und LASEK das schon länger bekannte und angewandte Verfahren. Im Unterschied zu LASEK wird hierbei kein Epitheldeckelchen geschnitten oder gelöst. Der Arzt trägt die oberste Zellschicht der Hornhaut ab. Dann formt der Laser die Hornhaut so, dass die Fehlsichtigkeit ausgeglichen wird. Die PRK-Methode kommt bis max. -6 Dioptrien zur Anwendung und ist z.B. auch bei Patienten mit für andere Verfahren zu dünner Hornhaut sinnvoll.